Rauch über Marzahn Foto: Stefan Jacobs
p

Feuer in Berlin-Marzahn Mehrere Etagen eines Hochhauses in Flammen

7 Kommentare

Großbrand in Marzahn: In einem Hochhaus brannten mehrere Etagen. Der Rauch ist kilometerweit zu sehen. 21 Mieter wurden leicht verletzt. Das Haus ist unbewohnbar.

Die Feuerwehr war mit mehr als 120 Mann im Großeinsatz, berichtete ein Sprecher. Der Alarm ging um 11.54 Uhr ein, etwa zwei Stunden war das Feuer unter Kontrolle. Die Flammen schlugen aus mehreren Etagen des Hochhauses an der Cecilienstraße, vor allem aus dem Treppenhaus um die siebte Etage herum, aber auch aus einer Wohnung im dritten Stockwerk auf der Rückseite des Gebäudes. Qualm drang aus beiden Seiten des Zehngeschossers. Der Block wurde komplett geräumt, Feuerwehrleute durchkämmten die Etagen.

In der Cecilienstraße reihten sich Einsatzfahrzeuge aus mehreren Bezirken auf, außerdem landete ein Rettungshubschrauber mit einem weiteren Notarzt. Die Feuerwehr rettete mehrere Mieter über Drehleitern von ihren Balkonen, weitere wurden mit Fluchthauben durch das Treppenhaus in Sicherheit gebracht. Nach Angaben der Feuerwehr brannten zwei Wohnungen mit Ausbreitung auf Treppenhaus und mehrere Wohnungstüren bis ins Dach. Bilanz des Einsatzes: 21 Personen wurden in Sicherheit gebracht und anschließend von Notärzten gesichtet, teilte die Feuerwehr am späten Nachmittag mit. 18 von ihnen wurden leicht und drei etwas schwerer verletzt Auf der Cecilienstraße hatte die Feuerwehr ein großes Zelt zur Versorgung der Bewohner aufgebaut. In welcher Etage der Brand ausbrach, blieb unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Das Gebäude ist nach Einschätzung der Feuerwehr unbewohnbar, zahlreiche Fensterscheiben sind zerstört. Für mehrere Dutzend Bewohner muss der Bezirk nun Notunterkünfte organisieren, in einem Bus der Feuerwehr wurden zunächst warme Getränke ausgeschenkt. Die Feuerwehr war bis zum Abend im Einsatz, die Cecilienstraße war komplett gesperrt.

Das Foto machte Tagesspiegel-Reporter Stefan Jacobs aus der Seilbahn der Internationalen Gartenausstellung in Marzahn.

Flammen schlagen aus mehreren Etagen des 10-Geschossers. Foto: Stefan Jacobs
p
Die Feuerwehr ist mit mehr als 120 Mann im Einsatz an der Cecilienstraße. Foto: Stefan Jacobs
p
Mehr zu Marzahn-Hellersdorf