Foto: dpa
p

Charlottenburg-Wilmersdorf Toter nach Brand im Mehrfamilienhaus

0 Kommentare

In einem Mehrfamilienhaus in Schmargendorg brach heute morgen ein Feuer aus. Bei den Löscharbeiten wurde ein 91-jähriger Mieter tot aufgefunden.

Zu einem Wohnungsbrand kam es heute Vormittag in Schmargendorf. Gegen 8.20 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Flinsberger Platz Brandgeruch im Haus und alarmierten die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten nach ihrem Eintreffen das Feuer in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss.

Während der Löscharbeiten fanden sie dabei in der völlig ausgebrannten Wohnung den Leichnam eines toten Mannes, bei dem es sich derzeitigen Erkenntnissen zufolge um den 91-jährigen Mieter handelt. Die bislang ungeklärte Brandursache ermittelt nun ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes. Für die Löscharbeiten blieb der Flinsberger Platz für rund zwei Stunden gesperrt.

Zur Startseite