Polizei im Einsatz. Foto: dpap

Berlin-Moabit Räuber beißt Ladendetektiv in Oberschenkel

0 Kommentare

Ein Ladendieb leistete rabiate Gegenwehr, als ein Detektiv ihn zur Rede stellen wollte. Der Ladendetektiv wurde dabei verletzt.

Am Samstagabend hat ein Ladendetektiv einen 26-jährigen Mann erwischt, als er in einem Geschäft in der Stephanstraße in Moabit Süßigkeiten einsteckte. Vor dem Laden stellte der Mitarbeiter den mutmaßlichen Dieb und bat den Mann, ihm in das Büro zu folgen. Dieser weigerte sich. Bei der anschließenden Rangelei soll der Tatverdächtige dem Ladendetektiv mit dem Arm gegen den Hals gedrückt und ihm danach in den Oberschenkel gebissen haben. Weitere Geschäftsangestellte konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der Ladendetektiv kam wegen der erlittenen Bisswunde zur Behandlung in ein Krankenhaus. (Tsp)

Zur Startseite