Die Fassade der Alice-Salomon-Hochschule in Hellersdorf mit dem Gedicht von Eugen Gomringer. Foto: David von Becker/ASH Berlin/dpa
p

Leute-Newsletter Vom Glienicker See, der Debatte um ein Gedicht und Remmidemmi in Ruhleben

0 Kommentare

Am Dienstag erscheint der Leute-Newsletter aus Spandau, Tempelhof-Schöneberg und Marzahn-Hellersdorf. Hier schon mal einige Themen.

12 Bezirke, 96 Ortsteile, 1000 Geschichten – viele davon erzählen wir in unseren wochentags erscheinenden Bezirks-Newslettern „Leute“. Am Dienstag erscheinen die Newsletter aus diesen drei Bezirken:

Aus SPANDAU berichtet heute André Goerke unter anderem über diese Themen: +++ Unter Niveau: Glienicker See verliert 1,8 Meter +++ Remmidemmi in Ruhleben +++ 70 Jahre, eine Liebe: der Tischtennis-Opa +++ „Ihr Zug hat 24 Jahre Verspätung“

Aus TEMPELHOF-SCHÖNEBERG berichtet Sigrid Kneist: +++ Die Direktkandidaten für den Bundestag +++ Manfred Beck, Streiter für Lichtenrade, ist tot +++ Ein neues Museum für die Stadt

Aus MARZAHN-HELLERSDORF berichtet Ingo Salmen: +++ Schafft Petra Pau den fünften Streich? +++ Die laute Debatte um ein leises Gedicht geht weiter +++ Welche Schule für mein Kind?

Mehr zu Spandau