Abflug Tegel. Die Berliner wollen offenbar, dass hier weiter Flugzeuge starten. Auch nach der Eröffnung des BER. Foto: Jörg Carstensen/dpap

Flughafen-Volksentscheid Tegel-Ja: Müller zeigt sich gesprächsbereit

Magdalena Thiele
269 Kommentare

Erst am frühen Morgen stand das offizielle Ergebnis fest: 56,1 Prozent der Berliner haben sich für die Offenhaltung des Flughafens Tegel ausgesprochen, 41,7 Prozent dagegen. Der Wahlabend zum Nachlesen im Blog.

Zum ersten Mal hat Berlin heute gleichzeitig mit der Bundestagswahl auch über einen Volksentscheid abgestimmt. Neben Erst- und Zweitstimme zur Bundestagswahl bekamen rund 2,5 Millionen Stimmberechtigte noch einen weiteren Stimmzettel. Verkürzt lautet die Frage: Soll Tegel weiterbetrieben werden oder nicht?

- Und die klare Antwort lautet: Ja!

- Lesen Sie hier die Hintergründe zur Entscheidung und verfolgen Sie die Ereignisse rund um den Volksentscheid in unserem Newsblog.

Zur Startseite